Sursee wird zur Stadt

18.01.2018

Seit 1299 ist Sursee im Besitz des Stadtrechts. 2018 zieht nun der 10’000. Einwohner in die Surenstadt, und Sursee wird statistisch – zumindest nach alter Definition – zur Stadt. Was die Stadtwerdung Sursees für Auswirkungen auf das Leben, Arbeiten und Wohnen der hiesigen Bevölkerung hat, damit beschäftigt sich die diesjährige Serie «Sursee wird zur Stadt».

Hier geht es zum PDF