Sie unterrichtet ihre Kinder zuhause

02.08.2017
Diese Unterrichtsformt nennt sich Homeschooling. Martina Amato Schärli unterrichtet ihre beiden achtjährigen Töchter in den eigenen vier Wänden. Oder draussen in der Natur. Oder auf Exkursionen.

Nach einer Krise nutzt die Familie die Chancen des Homeschoolings. Erfolgreich, wie sich die Mädchen sowie ihre Mutter und Lernbegleiterin einig sind. Den kantonalen Lehrplan gilt es jedoch auch beim Homeschooling einzuhalten. Über ihren Weg und die Erfahrungen in den ersten anderthalb Jahren berichtet der «Kopf der Woche» in der Print-Ausgabe.