Geuensee: Hansruedi Estermann wird neuer Gemeindepräsident

06.08.2018, red
Hansruedi Estermann tritt per 1. Januar 2019 die Nachfolge von Paul Gerig als Gemeindepräsident von Geuensee an. Er wird auf diesen Termin hin als Gemeinderat demissionieren.

Nachdem weder von Seiten der Parteien noch von Privaten eine Kandidatur für das Gemeindepräsidium vorgelegt wurde, sei der Gemeinderat von sich aus aktiv geworden, teilt der Gemeinderat mit. Nach Gesprächen mit Gemeinderat Hansruedi Estermann habe sich dieser zu einer Kandidatur entschieden und rechtzeitig einen Wahlvorschlag mit den notwendigen Unterschriften eingereicht.

Die Urnenwahl für den 23. September wird damit abgesagt. Hansruedi Estermann ist unter Vorbehalt der 10-tägigen Einsprachefrist in stiller Wahl als neuer Gemeindepräsident gewählt.