Happy-Pipers Lucerne probten in der Badi Schenkon

08.08.2018, DZ
Schottische Klänge durften die Besucherinnen und Besucher der Badi Schenkon am vergangenen Dienstagabend erleben. Die Happy-Pipers Lucerne luden zur öffentlichen Probe.

In der ersten Dudelsackband der Schweiz spielen auch Sigmatic-Chef Guido Sieger und Altheinivater Jörg Portmann mit. Die Pipes and Drums aus Luzern machten gute Figur – Pipe Major Heinz Weyer­mann hatte nur wenige Bemerkungen anzubringen. Mit schottischen Ohrwürmern wie «Scotland The Brave», «Highland Cathedral», «Auld Lang Syne» und anderen mehr sorgten sie vor der untergehenden Sonne für Gänsehaut.

 

Beachten Sie auch die Bilderstrecke www.surseerwoche.ch!